Das letzte Schuljahr beginnt..

..und auf einmal wird einem klar, dass man in einem Jahr ganz woanders ist und nicht im Klassenzimmer sitzt mit all seinen Freunden. Es sind gemischte Gefühle. Auf der einen Seite freut man sich natürlich, dass man endlich so richtig „groß“ wird und nicht mehr in die Schule gehen muss. Aber genau das ist auch die andere Seite. Ich war dann dreizehn Jahre in der Schule! Ich kann doch gar nicht mehr, nicht in die Schule gehen! Wie funktioniert ein Leben, dass sich nicht mehr 24/7 um die Schule dreht, wenn nicht grade Ferien sind? ..Das werden wir alle wohl früh genug sehen. Jetzt geht es darum, nochmal ein schönes letztes Schuljahr zu haben, das Abitur zu bestehen und ganz nebenbei diesen Blog weiterzuführen. Ich freue mich also weiterhin über jeden, der meinen Blog besucht und durchstöbert.

Jetzt möchte ich euch ein Foto zeigen, das ich im Urlaub gemacht habe. Ich war mit meiner Mutter und unserem Hund in Vejers, im Südwesten Dänemarks. Wir haben jeden Abend einen großen Spaziergang gemacht und während eines solchen ist auch dieses Foto entstanden. Eigentlich hat mich der Standort des Hauses fasziniert.. so hoch oben, es sah so noch größer aus und mächtiger. Auf dem Foto ist dann jedoch der Himmel direkt in meine Augen gestochen. Er wirkt düster und doch lieblich. Meiner Meinung nach, ein tolles Schauspiel von Haus und Himmel!

IMG_0090

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s