Eigene Modekollektion

Es galt, ein Kleidungsstück/Kostüm zu entwerfen. Ich habe mich recht schnell für ein Kleid entschieden, da es meiner Meinung nach sehr gut für Farbspiel und Schattierungen ist. 

Das Kleid ist oben hoch geschlossen und hat breite Träger. Noch ein Stück über der Taille beginnt das Unterkleid. Dieses ist im Gegensatz zum oberen Stück weit und leicht fallend. Es wirft Falten und so beginnt das Farbenspiel. Der Brustkorb ist in hellem Orange gehalten, von der Taille ab ist es dann kräftig Orange mit roten Akzenten durch den Schatten. Es erinnert für mich an einen Sonnenuntergang. Ein Lichtblick, aber dennoch zart.  

     

Advertisements